• Pflanzen

EINE WOCHE GLÜCK

Train-the-Trainer:in-Woche für Multiplikator:innen 

Glücklich sein ist ein Zustand, kein Ziel.

Ein glückliches Leben ist nicht dadurch gekennzeichnet, dass man alles hat, was man sich wünscht, sondern dadurch, dass man in der Lage ist, einen Zustand herzustellen, in dem man mit sich selbst im Reinen ist und sich auf alle Situationen „situationselastisch und neuroplastisch“ einstellen kann.

In dieser „Glückswoche“ wollen wir uns bewusst mit Glück auseinandersetzen. Wir finden heraus, was Glück und ein gelingendes Leben für jede:n von uns bedeutet, lernen aktuelle Studien und Modelle dazu kennen und schöpfen aus einer Fülle an kreativer Glücksübungen – für uns selbst und für alle Menschen, die bei uns Rat und Hilfe suchen.

  • Durch Impulse aus den Neurowissenschaften, der Achtsamkeitsforschung und der Positiven Psychologie erweiterst du dein fachliches Know-How. 
  • Durch persönliche Ressourcenarbeit stärkst du in dieser Woche deine persönliche Resilienz, tankst Kraft für deinen (Berufs-)Alltag und spürst wieder die Begeisterung für dein Tun. 
  • Du bekommst Impulse, um dir aktiv im Alltag Wohlfühlmomente zu schaffen, indem du dich dir selbst liebevoll und wertschätzend zuwendest und gut für dich sorgen kannst. 
  • Für die Arbeit mit deinen Klient:innen bekommst du neue Impulse, Übungen, Geschichten, Texte und Meditationen – zum Mit-nach-Hause-nehmen und sofortigen Einsatz, auch digital auf unserem „Toolbox“-Datenstic in der Holzbox
  • „Dir und anderen etwas Gutes tun“ steht in dieser Woche immer im Vordergrund. 

Zielgruppe

Trainer:innen, Pädagog:innen, Lebens- & Sozialberater:innen, Coach:innen, Therapeut:innen, Supervisor:innen und alle Multiplikator:innen, die sich mehr Glück für sich selbst und ihre Klient:innen wünschen.

Diese Weiterbildung kann für deine jeweilige Berufsgruppe als Fortbildung im Ausmaß von 50 Einheiten angerechnet werden.

Termin

Montag, 3. Juli bis Freitag, 7. Juli 2023

Seminarzeiten sind täglich 09.00 - 18.00 Uhr

Im Sinne einer neurowissenschaftlich fundierten, hohen Lernqualität wechseln sich wissenschaftliche Impulse mit Zeiten in der Natur, kontemplativen Elementen, Selbsterfahrung und kreativem Tun ab.

Erlebenszentriertes Tun, achtsamkeitsbasierte Techniken sowie Selbstreflexion mit Austausch in Kleingruppen und im Plenum kombinieren wir mit der Weitergabe von fachlichem Wissen aus Neurowissenschaften, Achtsamkeitsforschung und Positiver Psychologie.

Wir widmen uns dabei sowohl unserem eigenen Wohlbefinden als auch jenem unserer Kolleg:innen und Klient:innen.

Ein besonderes Augenmerk legen wir auf eine qualitativ gute gemeinsame Zeit, den persönlichen Austausch und Möglichkeiten sich mit Kolleg:innen zu vernetzen.

Anmeldefrist

Die Seminarplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Da sie erfahrungsgemäß rasch ausgebucht sind, empfehlen wir dir, deinem ersten Impuls dich anzumelden, zu folgen. 😉

Für unsere Planung und damit dir ein Zimmer im Seminarhaus sicher ist, ersuchen wir um Anmeldung bis spätestens 20. März 2023.

Es gelten die AGBs der Website achtsamkeits-akademie.at.  

Ort

Der Seminarort ist das wunderschöne Kufstein in Tirol. Umgebung vom eindrucksvollen Kaisergebirge liegt unser Seminarraum direkt am Stimmersee, umrahmt von schattenspendenden Bäumen und genügend Raum für viele Möglichkeiten die Natur zu erfahren und zu genießen. 

Komfortable Zimmer und Verpflegung mit regionalen Produkten sorgen für ein rundum Wohlfühlfeeling, schließlich lernt das Gehirn nur, wenn es sich wohl fühlt.

Dein Zimmer reserviere bitte direkt und so rasch wie möglich am Gasthof Stimmersee bei Michael Stimmer, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Telefon: 0043 5372 62756

Stimmersee Stimmersee 220220713 194924 20220714 19030320220713 194924

Trainerin

Diese Seminarwoche wurde – inspiriert von ihrer gemeinsamen Arbeit am „Logbuch Lebenszufriedenheit & Glück“ (erscheint bei Beltz im März 2023) – von SUSANNE STROBACH und KATHARINA HANYKA entwickelt, die das Seminar auch gemeinsam begleiten werden.
hanyka 181127 achtsamkeits akademie website bild portrait strobach
 

Kosten

Der Seminarbeitrag beträgt € 1850,-- zuzgl. 20% USt., somit € 2.220,--

Der Preis beinhaltet: 

  • die Teilnahme an allen fünf Seminartagen mit jeweils zwei Trainerinnen
  • unsere „Toolbox" mit allen Übungs-Anleitungen, ausgewählten Videos, Meditationen
  • ein druckfrisches Exemplar „Logbuch Lebenszufriedenheit & Glück“ (Beltz, 2023) 
  • 75 Coachingkarten Achtsamkeits- und Weisheitsgeschichten „Hinter jeder Tür eine Geschichte“ (Beltz, 2022)
  • eine DVD „1.000 Visionsbilder für den Einsatz in Training, Schule und Beratung.“ 
  • Getränke und Obst in den Vor- und Nachmittagspausen

product

Bitte zögere nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen, wenn du das Seminar besuchen willst, die Kosten jedoch deine finanziellen Möglichkeiten übersteigen. Glück liegt uns so am Herzen, dass wir bei Bedarf auch eine Ermäßigung gewähren.

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind direkt mit dem Stimmersee zu buchen und zu verrechnen.

Es gelten die AGBs der Website achtsamkeits-akademie.at. 

Anmeldung

  1. Titel
    Ungültige Eingabe
  2. Vorname*
    Ungültige Eingabe
  3. Nachname*
    Ungültige Eingabe
  4. E-Mail*
    Ungültige Eingabe
  5. Telefon*
    Ungültige Eingabe
  6. Straße und Hausnummer*
    Ungültige Eingabe
  7. PLZ*
    Ungültige Eingabe
  8. Ort*
    Ungültige Eingabe
  9. Land
    Ungültige Eingabe
  10. UID Nummer: Falls die Rechnung auf eine Firma in Deutschland oder der Schweiz ausgestellt werden soll
    Ungültige Eingabe
  11. Anmeldung Eine Woche Glück
  12. AGB*
  13. Datenschutzerklärung*
  14. Nachricht
    Ungültige Eingabe